Vortrag und Poster zum Lehr-/Forschungsprojekt DUAL bei DiTeS Open 2018

Veröffentlicht: von

Bei der Veranstaltung DiTeS Open 2018 habe ich in einem Vortrag den aktuellen Stand des Lehr-/Forschungsprojekts DUAL vorgestellt. Die Vortragsfolien finden Sie hier. Auf der Veranstaltung wurde auch das obige Poster zu DUAL und seiner Verzahnung mit dem Vorgehensmodell der Lehrveranstaltung Anforderungsmanagement (AM) im Informatik Master gezeigt.

Posts Categorized: Vorträge

Digital XChange 2018 am 23. Juni am Campus Gummersbach!

Veröffentlicht: von

Am Samstag, 23. Juni, findet die Digital XChange Bergisches Rheinland (https://digital-xchange.de/) an der TH Köln am Campus Gummersbach statt. Mit 15 Tracks, über 100 Vorträgen und (Stand 10.6.) 500 angemeldeten Besuchern wird dies eine spannende und lebhafte Fachkonferenz! Das archi-lab.io – Team ist bei den Vorträgen gleich fünf Mal vertreten.

Posts Categorized: Vorträge

GP SS17_B05/06: Webinar Bente & Böhmer zu „Rapid IoT Prototyping am Praxisbeispiel einer Versicherung“

Veröffentlicht: von

Am Donnerstag, 2.11.17, wirke ich zusammen mit meinem Kollegen Prof. Dr. Matthias Böhmer an einem Webinar der Firma ThingForward mit, Titel „Rapid IoT Prototyping am Praxisbeispiel einer Versicherung“. Wir stellen dabei die Ergebnisse zweier Guided Projects aus dem Informatik Master vor, die wir in Zusammenarbeit mit ThingForward und der Gothaer Versicherung betreut haben. 

Posts Categorized: Vorträge

Vortrag „Die fraktale Organisation“ auf der GVDK Jahreskonferenz 2017

Veröffentlicht: von

Managementfähigkeiten (MF) wie Geschäftsprozessmanagement, Enterprise-Architektur-Management, IT-Servicemanagement etc. dürfen nicht isoliert von einander betrieben werden, wenn sie effektiv und effizient wirken sollen. Derartige MF sollten horizontal (untereinander) und vertikal (in sich, über Organisationsebenen und Fachbereiche hinweg) vernetzt werden, um Informationsflüsse wirksam zu verschachteln.

Der Vortrag skizziert ein innovatives Denk- und Planungsmodell für solche vernetzten MF, in dem diese konsistent aus acht Grundbestandteilen – wie eine DNA – zusammengesetzt sind. Dieses modularisierte Denkmodell erleichtert die Planung von Berührungspunkten zwischen den MF. Auf diese Weise kann eine Organisation fraktal aufgebaut werden, d.h. in sich geschachtelt und jeweils an lokale Gegebenheiten angepasst. Damit lassen sich aktuelle Herausforderungen wie etwa eine bimodale IT ganzheitlich planen und beschreiben.

Posts Categorized: Vorträge

Vortrag „Zwischen innovativer Freiheit und Zufallsarchitektur“

Veröffentlicht: von

Themen des Vortrags: Quo vadis Facharchitektur? Stellenwert einer zentralen Architektursteuerung in Zeiten von Agilität, bimodaler IT und Microservices. Wie kann eine moderne Architektur-Governance aussehen: Leitplanken statt Zentralplanung. Dies schafft eine neue Art der Zusammenarbeit zwischen Fachseite und IT. Kompromisse und Trade-Offs sind dabei Freiheit vs. Datenredundanz und -inkonsistenz und tatsächlich gelebte Minimalstandards vs. ungehört verhallende Zentralvorgaben.

Posts Categorized: Vorträge

Vortrag auf der OOP 2016: Ja, hört mir denn keiner zu?! Was Enterprise-Architekten erreichen können (und was nicht)

Veröffentlicht: von

Auch auf der diesjährigen OOP in München konnte ich (zusammen mit meinem Lean-EAM-Mitstreiter Kornelius Fuhrer) einen Vortrag zum Thema „Lean EAM“ halten – zum zweiten Mal in Serie (nach 2015) bekamen wir damit einen der wenigen EA-Slots auf dieser wie immer hochkarätig besetzten Konferenz. Titel: Ja, hört mir denn keiner zu?! Was Enterprise-Architekten erreichen können (und was… Mehr »

Posts Categorized: Vorträge

Lean EAM als Vernetzungs-Werkzeug einer nachhaltigen IT-Change- und Releaseplanung

Veröffentlicht: von

Keynote auf der 6. Jahrestagung IT-Change- und Releaseplanung, 25./26.11.2015, Berlin  Change- und Releaseplanung wird häufig als eine rein operativ-technische Disziplin gesehen. Bei einer IT, die komplexe Geschäftsprozesse unterstützt, sollten aber auch die Changes mit der Unternehmensarchitektur und deren strategischem Zielbild abgestimmt sein. In der Praxis hapert es oft an der Kommunikation, Prozessen und Werkzeugen, um… Mehr »

Posts Categorized: Vorträge