WPF GSITM (WS18/19) wieder angeboten

Veröffentlicht: von

Ich biete das WPF Grundlagen des Strategischen IT-Managements im WS18/19 wieder an, zusammen mit Thomas Pytiak. Die Veranstaltung wird ein Blockformat haben, voraussichtlich mit den folgenden Terminen: Kickoff Mo 8.10. 14:00 Raum 0503 (4h) mit Aufgabenstellung zur Recherche Zwischenergebnisse Mo nachmittag 29.10. (4h) Blockveranstaltung Profil2, wahrscheinlich in Zusammenarbeit mit Inst. für Versicherungswesen Mo 19.11. – Do… Mehr »

Posts Tagged: EAM

Vortrag „Die fraktale Organisation“ auf der GVDK Jahreskonferenz 2017

Veröffentlicht: von

Managementfähigkeiten (MF) wie Geschäftsprozessmanagement, Enterprise-Architektur-Management, IT-Servicemanagement etc. dürfen nicht isoliert von einander betrieben werden, wenn sie effektiv und effizient wirken sollen. Derartige MF sollten horizontal (untereinander) und vertikal (in sich, über Organisationsebenen und Fachbereiche hinweg) vernetzt werden, um Informationsflüsse wirksam zu verschachteln.

Der Vortrag skizziert ein innovatives Denk- und Planungsmodell für solche vernetzten MF, in dem diese konsistent aus acht Grundbestandteilen – wie eine DNA – zusammengesetzt sind. Dieses modularisierte Denkmodell erleichtert die Planung von Berührungspunkten zwischen den MF. Auf diese Weise kann eine Organisation fraktal aufgebaut werden, d.h. in sich geschachtelt und jeweils an lokale Gegebenheiten angepasst. Damit lassen sich aktuelle Herausforderungen wie etwa eine bimodale IT ganzheitlich planen und beschreiben.

Posts Tagged: EAM

Vortrag „Zwischen innovativer Freiheit und Zufallsarchitektur“

Veröffentlicht: von

Themen des Vortrags: Quo vadis Facharchitektur? Stellenwert einer zentralen Architektursteuerung in Zeiten von Agilität, bimodaler IT und Microservices. Wie kann eine moderne Architektur-Governance aussehen: Leitplanken statt Zentralplanung. Dies schafft eine neue Art der Zusammenarbeit zwischen Fachseite und IT. Kompromisse und Trade-Offs sind dabei Freiheit vs. Datenredundanz und -inkonsistenz und tatsächlich gelebte Minimalstandards vs. ungehört verhallende Zentralvorgaben.

Posts Tagged: EAM

Praxissemester „IT Architektur und Strategie“ bei der AXA IT

Veröffentlicht: von

Die AXA IT sucht eine(n) Praktikant/-in im Bereich IT Architektur und Strategie zum nächstmöglichen Termin. Schwerpunkt hierbei ist das Thema Lifecycle Management: Dazu gehört die Unterstützung der Architekten bei der Ermittlung des Lifecycles der AXA-Anwendungssysteme sowie bei der Entwicklung weiterer Konzepte in dem Umfeld. Daneben ist eine Mitarbeit in weiteren strategischen Themen wie z. B…. Mehr »

Posts Tagged: EAM

Agile Enterprise Architecture

Veröffentlicht: von

Collaborative Enterprise Architecture kombiniert TOGAF ADM mit der agilen Methodik KANBAN. Im Rahmen einer Einzelfallstudie soll anhand eines konkreten IT Projektes die Anwendbarkeit dieses Ansatzes untersucht und überprüft werden. Ziel ist es, alle Phasen des Collaborative-Enterprise-Architecture-Modells zu durchlaufen und wiederverwendbare Artefakte zu generieren. Die Arbeit wurde im September 2016 abgeschlossen.

Posts Tagged: EAM

Beitrag im CIO-Handbuch (Bd. 4) veröffentlicht

Veröffentlicht: von

Gemeinsam mit Kornelius Fuhrer habe ich im aktuellen CIO-Handbuch den Beitrag „Lean EAM – IT-Landschaften schlank gestalten, Transformationen vernetzt steuern“ veröffentlicht. Die Vorschau auf das das CIO-Handbuch finden Sie hier: Buchinfo CIO Band 4. Abstract unseres Kapitels Enterprise-Architektur-Management (EAM) dient der strategischen Planung und Steuerung der IT. Aber welchen Wirkungsgrad hat EAM eigentlich in der Praxis? Lean… Mehr »

Posts Tagged: EAM

GP SS16_B1 „Assessment Tools in EAM Consulting“ – Project Description

Veröffentlicht: von

Problem Description Enterprise Architecture Management (EAM) is a strategic management discipline. EAM facilitates the alignment of an enterprise’s strategic goals, business capabilities, and management processes with its IT landscape. Focus of an EAM initiative can greatly vary, depending on the specific nature of the enterprise, its core business domain, and its process maturity. Therefore, mapping… Mehr »

Posts Tagged: EAM