Veröffentlicht: von

Im Rahmen der Veranstaltung Databases (Bertelsmeier, Faeskorn-Woyke) im Master Computer Science wird es am 13.06.17 einen öffentlichen Vortrag zum Thema NoSQL geben, zu dem alle Interessenten herzlich eingeladen sind. Der Vortrag ist in englischer Sprache. Bitte melden Sie sich per Mail bei heide.faeskorn-woyke@th-koeln.de an, falls Sie teilnehmen möchten.

Referent: Philipp Langer, esentri
Termin: Dienstag, 13. Juni 2017, 11:15
Ort: Technische Hochschule Köln, Campus Gummersbach, Raum 2223

Abstract:
Relational database management systems (RDBMS) have dominated the market for over 30 years. Yet, in recent times, there has been another trend: NoSQL systems.

This presentation will give you a brief description about the term NoSQL, how to classify and choose between NoSQL systems and what they all usually have in common.

Furthermore, the author will show a high-level description of a real-life use case that’s being solved by using Apache Cassandra as the primary data store.

Because data modeling for NoSQL applications is usually different from relational data modeling, the last part is focusing on the Apache Cassandra data model. Differences between relational and wide column data modeling are shown as well as a best-practice approach for Cassandra data modeling.

Veröffentlicht: von

Nur begrenzte Teilnehmerzahl!

Sie haben erstmalig die Chance, durch Teilnahme am Pilotprojekt „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“, positive Formen im Umgang mit stressenden Situationen zu erlernen. Die Ihnen vermittelten Techniken können Sie umgehend im beruflichen und privaten Alltag anwenden. Der Kurs wird von Petra Riemer angeboten.

Weitere Details sowie die nötigen Anmeldeinformationen erfahren Sie über die folgende Ausschreibung:
https://advcloud.gm.fh-koeln.de/index.php/s/s4UxKzw2nOkDFGx
.

Veröffentlicht: von

An unserer norwegischen Partnerhochschule Wtrlt: Østfold University College sind noch Plätze frei. Nähere Informationen unter anderem auch zum Studiengang Computer Science finden Sie hier: The following link gives an overview of all our courses taught in English.

Among one of the things we offer exchange students is an International Business Programme,
where one can apply to achieve a Bachelor’s Degree in Business Administration,
provided that the student has completed at least two years of relevant business education at the candidates home university.
For more information about this programme,
please see: http://www.hiof.no/studies/exchange-students/courses-for-exchange-students/courses-taught-in-english-/international-business-programme

Veröffentlicht: von

Der BVM Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. schreibt 2017 erstmals den neu geschaffenen Data Science Cup aus. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert und wird anlässlich des 52. Kongresses der Deutschen Marktforschung am 19. Juni 2017 in Berlin verliehen.

Nähere Einzelheiten findet man hier. Lösungen können bis zum 28.04.17 eingereicht werden.

Veröffentlicht: von

Die nächste Oracle-Zertifizierung findet im Mai 2017 statt. Sie können sich dazu bis zum 15.03.2017 anmelden. Es stehen vier Möglichkeiten zur Auswahl, von denen Sie eine auswählen können:

1Z0-051: Database 11g: SQL Fundamentals I : Entspricht in großen Teilen dem SQL-Anteil unserer DBS1-Vorlesung
1Z0-047: Oracle Database SQL Expert: Geht weit über das Vorlesungsniveau hinaus.
1Z0-052: Oracle Datenbankadministration 11g I
1Z0-147: Programm with PL/SQL

Erste Informationen finden Sie hier: Oracle-Zertifizierung am Campus Gummersbach.
Bei weiteren Fragen zur Zertifizierung wenden Sie sich bitte an Jan.Strohschein(at)th-koeln.de.