Veröffentlicht: von

Zur Erweiterung unserer E-Learning-Plattform edb biete ich ab Oktober 2019  die folgenden Projekte und Abschlussarbeiten an:

  1. Projektarbeit „Erweiterung 3NF-Trainer“: Es soll eine englische Version  ergänzt werden und der Trainer selber um  einen Zwischenschritt
    • Typ der Abhängigkeit festlegen, also ob die  gefundene funktionale Abhängigkeit transitiv,  partiell oder voll ist.
  2. Projektarbeit „Erweiterung SQL-Trainer“: Der SQL-Trainer soll um die DML-Anweisungen INSERT, UPDATE und  DELETE ergänzt werden.
  3. Bachelorarbeit: Entwicklung einesn B-Baum-Zeichners auf Javascript -Basis
  4. Projektarbeit „Datenbank-Kreuzworträtsel auf Javascript-Basis“

Bitte melden Sie sich ab dem 01.10.2019 per Mail bei mir: Heide.Faeskorn-Woyke(add)th-koeln.de

Veröffentlicht: von

    1. „Eine Anforderungsanalyse für NoSQL-Datenbanken“, Emrah Bacaksoy, Februar 2019, Bachelorarbeit.
    2. „Daten-Exfiltration durch Cloud-Technologien“, Selim Kozan, Februar 2019, Bachelorarbeit.
    3. „Verschiedene Konsistenzformen bei NoSQL Datenbanken“, Recep Yidiz, Februar 2019, Bachelorarbeit.
    4. „Konzeption und Implementierung eines Data Warehouse Zwecks des Self Services BI für den Media-Fachbereich“, Saber Rhoulam, Februar 2019, Bachelorarbeit.
    5. „Performancevergleich unterschiedlicher NoSQL-Datenbanken auf Linux“,  Luyuan Lin, Juni 2019, Bachelorarbeit.
    6. „Vergleich von Time Series Databases und Event Stores“, Kathrin Schinker, August 2019, Masterarbeit.
    7. „Vergleich von relationalen Datenbanken und Graphendatenbanken anhand einer Fallstudie, Simon Mebratu, August 2019, Bachelorarbeit.
    8. „Performancevergleich von relationalen und nicht relationanen Datenbanken“, Felix Schmidt, August 2019, Bachelorarbeit.
    9. „Implementierung einer Geschäftsanwendung auf Basis einer Low-Code Entwicklungsplattform“, Philipp Werner Steinmetzger, August 2019, Masterarbeit.
    10. „Chatbots in der Versicherungsbranche“, Yannik Achim Theisen, August 2019, Bachelorarbeit.
    11. „Instant Payment: Bedeutung für die Zukunft des Zahlungsverkehrs und Einsatz in der Fiducia & GAD IT AG“, Maximilian Hammerhofer, August 2019, Masterarbeit.

Veröffentlicht: von

Als Mitglied der OAI (Oracle Academic Initiative) können wir unseren Studierenden auch weiterhin eine offizielle Oracle-Zertifizierung anbieten.

Es stehen drei Möglichkeiten zur Auswahl, von denen Sie eine auswählen können:

  1. 1Z0-051: Database 12g: SQL Fundamentals I : Entspricht in großen Teilen dem SQL-Anteil unserer DBS1-Vorlesung
  2. 1Z0-052: Oracle Datenbankadministration 12g I
  3. 1Z0-147: Programm with PL/SQ

Die nächste Zertifizierung findet im November 2019 statt. Sie können sich ab dem  01.10.19 aus dem VPN der TH Köln heraus anmelden.
Link zum Anmelden.

Weitere Informationen finden Sie auf meinem Blog genau hier.

Veröffentlicht: von

Diese Masterarbeit wird angeboten in Zusammenarbeit mit der Unitechnik Systems GmbH, die spezialisiert ist auf komplexe Automatisierungslösungen in den Bereichen Intralogistik und Produktionsautomation. In einer gemeinsam durchgeführten, vorhergehenden Masterarbeit wurde untersucht, ob neuronale Netze in Regelungsprozessen eingesetzt werden können, um diese zu optimieren. Dazu wurde eine Simulation eines Betonverteilers für die Produktion von Betonfertigteilen erstellt, der mittels eines neuronalen Netzes gesteuert wird. An diese erfolgreiche Arbeit soll nun angeknüpft und folgende neue Funktionalität umgesetzt werden:

  • Erweiterung der Simulation um zusätzliche, relevante Parameter.
  • Erweiterung der Optimierung, sodass mehrere gegenläufige Kriterien angenähert werden können.
  • Modularisierung der erstellten Lösung, sodass eine Integration über definierte Schnittstellen möglich ist.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Heide.Faeskorn-Woyke[at]th-koeln.de bzw. Jan.Strohschein[at]th-koeln.de.