Veröffentlicht: von

Auf der diesjärigen BTW (18. Fachtagung für „Datenbanksysteme für Business, Technologie und Web„) in Rostock ist unser Workshop zum Thema „Digitale Lehre im Fach Datenbanken“ angenommen worden.  Eingeladen ist jeder, der an Hochschulen, Universitäten oder in der beruflichen Bildung auf dem Gebiet Datenbanken tätig ist und sich mit der Digitalisierung der Lehre und des Lernens beschäftigt.

Themen werden sein:

  • Implementierung und Anwendung von Tools für die Entwicklung von Datenbanken
  • Erstellung und Nutzung von Lernumgebungen für Datenbanken
  • Erstellung von E-Learnings, Animationen und Videos für Datenbanksysteme
  • Datenbanken und Dashboards zur Nutzungsanalyse und -befragung
  • Digitale Prüfungen im Gebiet Datenbanken

Falls  Sie Interesse an der Teilnahme haben, melden Sie sich doch bitte hier an: https://www.conftool.com/btw2019/. Wir freuen uns auf interessante Beiträge, spannende Diskussionen und einen offenen Erfahrungsaustausch.

Organisatoren

  • Thomas C. Rakow, Hochschule Düsseldorf, Fachbereich Medien
  • Heide Faeskorn-Woyke, Technische Hochschule Köln, Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften

Veröffentlicht: von

Johannes Ahrends: Vortrag zum Thema „Gute Datenbankperformance ist kein Zufall!

 Unternehmen geben Millionen für die Datenbank-Software und weitere Millionen für die notwendige Hardware aus. Aber das garantiert noch lange nicht, dass die Anwendung „schnell genug“ ist. In dem Vortrag werden zunächst ein paar Konfigurationen beschrieben um dann auf Performanceprobleme und deren Lösungsmöglichkeiten einzugehen. Abschließend wird anhand sehr einfacher Beispiele besprochen, wie wichtig Indizes sind und welche Möglichkeiten man damit hat.

Zu diesem Thema fand am 22.01.19 ab 10:00 in Raum 1.400 ein Vortrag von Johannes Ahrends (Buchautor) von der Carandb statt, der sehr gut besucht war.

Die Vortragsunterlagen findet man hier: (Folien zum Vortrag)

Veröffentlicht: von

Als Mitglied der OAI (Oracle Academic Initiative) können wir unseren Studierenden auch weiterhin eine offizielle Oracle-Zertifizierung anbieten.

Es stehen drei Möglichkeiten zur Auswahl, von denen Sie eine auswählen können:

  1. 1Z0-051: Database 12g: SQL Fundamentals I : Entspricht in großen Teilen dem SQL-Anteil unserer DBS1-Vorlesung
  2. 1Z0-052: Oracle Datenbankadministration 12g I
  3. 1Z0-147: Programm with PL/SQ

Die nächste Zertifizierung findet im April 2019 statt. Sie können sich dazu bis zum 04.02.19 aus dem VPN der TH Köln heraus anmelden:
Link zum Anmelden
.

Weitere Informationen finden Sie auf meinem Blog genau hier.