Veröffentlicht: von

(German text below.)

For “Scientific Working in a Technical Context”, which is a 1CP-component of the “A” part of a Guided Projects Type A, there is now a Reader (download here from ILIAS) available. On page 3, you find a Learning Outcome describing the expected competences.

The Reader is intended to complement the (optional) Scientific Writing course taught once a year, in winter semester. It enables students to prepare for the mandatory oral exam as part of GP-A on Scientific Working, and can be used for self-study.

The oral exams with Profs. Bente and Westenbergercan be taken twice a year, usually at these times:

  • Winter semester: immediately after the 2nd part of the Scientific Writing course, usually in November. In this WS 17/18, it will take place in the week 4.12.-8.12.
  • Summer semester: in the first exam period, around end of July.

Deviations from these time slots are possible in justified cases, upon individual request.

===============

Für die 1CP-Komponente “Scientific Working in a Technical Context” des A-Teils eines Guided Project Typ A gibt es jetzt einen Reader (hier aus ILIAS herunterzuladen). Auf Seite 3 finden Sie ein Learning Outcome, das die erwarteten Kompetenzen beschreibt.

Dieser Reader ist eine Ergänzung zu dem freiwilligen Kurs “Scientific Writing”, der einmal im Jahr im Wintersemester angeboten wird. Der Reader erlaubt Studierenden, sich im Selbststudium auf das mündliche Fachgespräch mit Profs. Bente und Westenberger zum Thema “Scientific Working in a Technical Context” vorzubereiten.

Diese mündlichen Fachgespräche finden üblicherweise zu folgenden Zeiten statt:

  • Wintersemester: Im Anschluss an den Kurs “Scientific Writing”, normalerweise Ende November. In diesem WS 17/18 werden sie in der Woche vom 4.12. – 8.12. stattfinden.
  • Sommersemester: In der ersten Prüfungsphase, normalerweise im Juli.

Individuelle Abweichungen von diesen Terminen sind in begründeten Fällen möglich.